fsg_banner

Plastikfasten in Preetz in deer Zeit vom 11. bis 23. März 2019

Ein Projekt der Stadt Preetz und dem Friedrich-Schiller Gymnasium.

Plastikfasten - Woche der Nachhaltigkeit vom 13.3. - 20.3. Aktionen des FSG

Marktplatz Preetz 13.3.

- Infostand / Verteilung von Flyern (Klasse Ed)

- Herstellung von Wachstüchern

- Alternative zu Frischhaltefolien (4 Schüler/innen der 9d)

- Plakat: App replace plastic (App zur Rückmeldung an Industrie)

- Plakat: App Pampa („Wie komme ich vom Land in die Stadt?)

- Schaustück zur Abschreckung: Vogelnest mit Plastikteilen

 

Marktplatz Preetz 20.3.

- Müllsammeln im Stadtgebiet und Präsentation auf dem Marktplatz (Klasse Ed)

 

Schilleria des FSG 13.3.

- Start des schulinternen Kleiderkreisels

- Bücherkiste - Sammeln von Stiften (Aktion des Naturschutzbundes)

- Sammeln von alten Handys

- kein Verkauf von Getränken in PET-Flaschen oder Tetrapaks

- Plastikmüll der Vorwoche wiegen und dokumentieren (Plastikmüll pro Klasse)

 

Unter der Woche:

- Umfrage zu Milchdrinks in der Schilleria

- Ausstellung „Im Fadenkreuz" - Hintergründe der Bekleidungsindustrie (11.-21.3.) im Haus der Diakonie  

 

Schilleria des FSG 20.3. (3. und 4. Stunde)

- Brötchensäckchen selber nähen (Ausstellung und Nähaktion)

- alternativen zu Frühstücksverpackungen (Herwig)

- Kleiderkreisel

- Energiesparschilder ausstellen

- Bücherkiste

- Sammeln von Stiften (Aktion des Naturschutzbundes)

- Sammeln von alten Handys

- Plastikmüll der Fastenwoche wiegen und dokumentieren

- Verkauf von Edelstahlflaschen

- Installation: Virtuelles Wasser von Fleisch

- Plakat: App Pampa (wie komme ich von A nach B auf dem Land?)

- Plakat: App replace plastic (App zur Rückmeldung an Industrie)

- Kunstobjekt: Der vermüllte Planet (Klasse Eb)

- Film „Plastik in jeder Welle" (Green screen) in der Aula (2. + 5. Std.)