Die Floorball-AG


Wer sich für das technisch anspruchsvolle Eishockey- oder Hockeyspielen begeistern kann, aber nicht die Möglichkeit hat, diese Sportarten zu betreiben und auch das hohe Verletzungsrisiko nicht eingehen möchte, der ist beim Floorball genau richtig!
Denn das Spiel ist, richtig beherrscht, äußerst schön anzusehen und ist nicht nur schwedischer Volkssport, sondern erfreut sich auch in Deutschland immer größerer Beliebtheit. Gespielt wird mit vier Feldspielern, und bei Einhaltung weniger Regeln besteht so gut wie keine Verletzungsgefahr.
Das Training wird durch individuelle Übungen aufgelockert, was Spaß macht und Kondition bringt. Selbstverständlich werden
intern gelegentlich kleine Turniere veranstaltet und von Zeit zu Zeit auch gegen andere Schulen gespielt.
Wenn dir also Fußball als einziges schnelles Spiel auf Dauer zu langweilig ist, dann komm' zum Floorball!

 

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 23. Januar 2010 um 12:30 Uhr